Newsletter anzeigenNewsletter vom 02.11.2020

Am 02.11.2020 wurde ein Newsletter zu dem Thema Angebot zum Testen verschickt. Der Inhalt des Newsletters lautete wie folgt:

Angebot zum Testen

Liebe Freunde des Schwimmsports,

 

bedauerlichweise ist unser geliebter Sport in den nächsten Wochen wieder auf Eis gelegt. Vielleicht ist dies aber ja auch eine Chance, um schon lange gewünschte Änderungen in vorhandenen Strukturen voran zu treiben und Neues auszuprobieren. Wie wäre es mit einer besseren Arbeitsteilung zwischen sportlicher Leitung und Trainern, mit einem gesteuerten Zugang aller im Verein arbeitenden Personen auf ein und den selben Datenbestand?

WebClub bietet -als großer Bruder von EasyClub- all dies. Trainer können ihre Personen melden, Geschäftsstellen haben Zugang zu den Stamm- nicht aber zu den Trainingsdaten. Anwesenheiten können online geführt und -inklusive COVID19-Kontaktverfolgung- ausgegeben werden. Ein Modul zur Trainingsplanung, bei dem sich die Schwimmer selber anmelden können, erleichtert die Koordination des Trainings bei eingeschränkten Kapazitäten und neuerdings lassen sich sogar die Beiträge verwalten und SEPA-Einzugsdateien erzeugen ...

WebClub ist DIE Onlinelösung für Schwimmvereine mit inzwischen mehr als 170 Nutzern. Die einzelnen Zugriffsrechte der Personen lassen sich zielgenau steuern, so dass jeder nur das sehen und bearbeiten kann, was er auch sehen darf. Selbstverständlich lassen sich die Daten aus dem bestehenden EasyClub übernehmen.

Wir möchten euch den Umstieg in dieser schwierigen Zeit erleichtern und bieten daher einen 6-wöchigen Testzugang. Wenn es euch gefällt, bestellt ihr einfach die Lizenzverlängerung für 71,40€ pro Jahr - und spart damit das Neukundenpaket. Gefällt es nicht, löschen wir den Account und die Daten wieder.

Interesse geweckt? Mehr Infos findet ihr unter https://webclub.app und bei Interesse an einem Testaccount schreibt uns einfach eine E-Mail.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan