Newsletter anzeigenNewsletter vom 08.06.2020

Am 08.06.2020 wurde ein Newsletter zu dem Thema Neue Version von EasyWk 5 verschickt. Der Inhalt des Newsletters lautete wie folgt:

Neue Version von EasyWk 5

Liebe Freunde des Schwimmsports,

um einen eventuell anlaufenden Wettkampfbetrieb unter COVID19-Bedingungen zu ermöglichen, habe ich soeben habe die Version 5.15 von EasyWk veröffentlicht. Die Version kann wie gewohnt entweder über das programminterne Internetupdate oder mittels Download und Installation der aktuellen Demoversion installiert werden.

In den Einstellungen zur Sportstätte ist es möglich, die Vorgabe jede 2. Bahn frei lassen zu aktivieren. Damit wird ein Meldeergebnis erstellt, in dem jede zweite Bahn nicht belegt ist. Das Setzschema wird eingehalten und es wird so gesetzt, als ob nur die Hälfte der Bahnen zur Verfügung steht. Anschließend wird jeweils eine Bahn eingefügt. Damit würden sich während einer Veranstaltung die Abstandsregeln im Becken besser einhalten lassen.

Eine zweite Variante ermöglicht es, unter Protokoll >> Ergebnisse >> Zusammenführen die Ergebnisse aus einer zweiten, von der Wettkampffolge her identischen Veranstaltung einzulesen und dann ein Gesamtprotokoll zu erstellen. Die hinzugefügten Ergebnisse werden als weitere Läufe angelegt, so dass die erste Veranstaltung in den ersten Läufen und die zweite Veranstaltung in weiteren Läufen dahinter immer noch erkennbar und bearbeitbar ist. Mit dieser Variante könnten virtuelle Veranstaltungen durchgeführt werden, in dem an zwei Orten die identische Wettkampffolge geschwommen wird und anschließend zu einem Gesamtprotokoll zusammen geführt wird. Damit würde sich die Anzahl der Teilnehmer pro Ort deutlich reduzieren lassen.

Alle weiteren Änderungen lassen sich in der Versionsübersicht auf der Internetseite einsehen. Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan