Newsletter anzeigenNewsletter vom 29.12.2017

Am 29.12.2017 wurde ein Newsletter zu dem Thema Jahresende 2017, Ausblick 2018 verschickt. Der Inhalt des Newsletters lautete wie folgt:

Jahresende 2017, Ausblick 2018

Liebe Freunde des Schwimmsports,

zum Abschluss des Jahres 2017 wünsche ich allen Anwendern, deren Vereinen und Angehörigen einen guten Rutsch ins neue Jahr und weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um einen kleinen Ausblick auf das Jahr 2018 zu geben:

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften
Während der deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2018 vom 29.05 bis 02.06. werden wir mit EasyWk wieder den Ergebnisdienst übernehmen.

Kampfrichterdatenbank
Die Verwaltung der Kampfrichter mit der Kampfrichterdatenbank für Verbände wird noch einfacher. Die Überarbeitung des Systems wird im Januar abgeschlossen. Dann wird das System vollständig responsive und damit auch auf Tablets und Mobiltelefonen problemlos bedienbar sein. Neben dem Berliner und dem Bremer Schwimmverband hat inzwischen auch der Bayerische Schwimmverband eine Lizenz für das System. Infos zur Kampfrichterdatenbank

Angebot aus dem Onlineshop
Derzeit gibt es ein besonderes Angebot im EasyWk-Onlineshop. Das Paket mit 120 Kampfrichterblöcken (Ausführung EasyWk, farbig) kostet bis zum 08.01.2018 inklusive Versand nur 50,- Euro. Direkt zum Shop

Webclub
WebClub ist das große Projekt für das Jahr 2018. Die bekannte Vereinsverwaltung EasyClub bekommt einen webfähigen Bruder, der es erlaubt online mit mehreren Benutzern gleichzeitig auf den selben Datenbestand zu zu greifen. Über Zugriffsrechte wird gesteuert, wer was ändern darf. Alle Daten liegen online und können damit von jedem beliebigen Ort aus bearbeitet werden. Die Zusammenarbeit mehrerer Trainer sowie die Aufteilung der Arbeiten innerhalb eines Vereins werden damit deutlich vereinfacht – alle Benutzer haben die gleichen Daten und eine Datenaustausch ist nicht mehr notwendig. Momentan ist die erste Version von Webclub für den Beginn des 2. Quartals 2018 geplant.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan