Blick in die Zukunft EasyWkBlick in die Zukunft

Auf dieser Seite findet sich eine Liste der Änderungen für die neue Version. Die aufgeführten Änderungen wurden bereits realisiert, sind unter Umständen aber noch nicht abschließend getestet. Die aktuelle Betaversion steht als ZIP-Datei zum Download. Dabei handelt es sich um eine lauffähige Version die alle hier aufgeführten Änderungen beinhaltet und deren Funktionsfähigkeit von mindestens einem weiteren Tester bestätigt worden ist.

Änderungen für die nächste Version

  • Fehlerkorrektur: Protokoll anzeigen für einen Wettkampf nur für einen Kreis hat nicht funktioniert.
  • Anpassungen am Export für SST-Anlagen
  • Urkunden, Standard: die DSV-Vereins-ID kann als Sortierkriterium ausgewählt werden
  • Urkunden, Etiketten: die Vorgaben bei der Auswahl werden jetzt getrennt nach Urkunden und Etiketten gespeichert
  • Meldungen aus Datei: bei Fehlermeldungen wird zusätzlich der Dateiname ausgegeben
  • Fehlerkorrektur: die Pause eines letzten Wettkampfes eines Abschnitts wurde in das Abschnittsende nicht eingerechnet
  • Beim Import von Pflichtzeiten aus CSV / Excel werden für Finals keine Pflichtzeiten eingelesen selbst wenn die Strecke stimmt
  • Beim Bearbeiten der Wettkampffolge wird bei der Übersicht der Wertungen angezeigt, in welchem Medaillenspiegel die Wertung berücksichtigt wird
  • Bei der manuellen Ergebniseingabe wird bei Zwischenzeiten die Lap-Zeiten zwischen der letzten Zwischenzeit und der Endzeit angezeigt
  • Tippfehler-Korrektur in den Druckeinstellungen
  • In den Dialogen zum Datenaustausch mit Zeitmessanlagen gibt es in der Funktion zum Bearbeiten von Endzeiten und Zielrichterentscheiden nun auch den Button zum Mitteln von zwei Zeiten
  • Ergebnisse löschen: das Abschnittsende wird ebenfalls ausgetragen
  • Beim Export von Vereinen nach CSV, werden Semikolons im E-Mail-Feld durch Leerzeichen ersetzt
  • Fehlerkorrektur: wurde eine Laufbezeichnung eingegeben und dann wieder gelöscht, wurde im Meldeergebnis trotzdem der Bindestrich hinter dem Lauf ausgegeben
  • SST-Anbindung: der Dateiname wird vorbelegt
  • Fehlerkorrektur: Probleme mit der boxlib.dll gelöst
  • Der Export der Meldeergebnisse beinhaltet nun auch Datum und Uhrzeit aus dem Zeitplan
  • Rekordverwaltung: es kann ein zweiter Rekord mit der gleichen Zeit eingetragen werden. Bei Zeitgleichheit wird zunächst nach Überschreiben gefragt. Wird dies verneint, wird abgefragt ob der Rekord als zusätzlicher Rekord eingetragen werden soll.
  • Fehlerkorrektur: im Export von DSV6-Meldedateien wird die Wettkampffolge jetzt wie vom Format gefordert ohne Zuordnung der Bestenliste exportiert
  • Aktualisierte Punktetabelle der FINA für Kurzbahn

Änderungen im EasyVis

Änderungen im EasyFw