Versionsübersicht EasyClubVersionsübersicht

Auf dieser Seite findet sich eine Liste der Änderungen für die verschiedenen Versionen. Es werden jeweils die Änderungen innerhalb einer veröffentlichten Version angezeigt. Im unteren Bereich dieser Seite können die Änderungslisten für andere Version aufgerufen werden.

Die Versionsübersicht für das AddOn Webanzeige kann gesondert aufgerufen werden.

Änderungen in Version 1.14 vom 15.12.2016

  • Fehlerkorrektur: beim Öffnen einer E-Mail-Funktion konnte es unter Umständen zu einer Fehlermeldung mit einem ungültigen Listenindex kommen
  • Fehlerkorrektur: das DMMS-Modul hat die Exportfunktionen nicht zugelassen, wenn das DMS-Modul nicht registriert war
  • Im DMS-Modul kann man nun abschalten, dass im Export nach DSV6 der Mannschaftsnamen in den Vereinsnamen eingetragen wird
  • Im DMMS-Modul kann man nun abschalten, dass im Export nach DSV6 der Mannschaftsnamen in den Vereinsnamen eingetragen wird
  • Fehlerkorrektur: die sporadisch auftretende Speicherschutzverletzung beim Systemstart ist behoben
  • Fehlerkorrektur: beim Export des Datenaustauschs für eine Gruppe gab es eine Fehlermeldung, wenn Ergebnisse vorhanden waren
  • Beim Aufruf der Einstellungen aus der Veranstaltungsverwaltung heraus steht nun auch das Register Veranstaltungen 2 zur Verfügung.
  • Auf dem Meldebogen, DMS-Meldebogen und DMMS-Meldebogen wird nun auch die Mobilfunknummer des Ansprechpartners ausgegeben, sofern vorhanden
  • Es gibt nun eine Anwesenheitsliste, bei der die Bemerkung aus den Personendaten mit ausgegeben wird
  • Fehlerkorrektur: beim Import von Personendaten aus CSV, Excel oder OpenOffice wurde das aktuelle Startrecht unter Umständen doppelt eingetragen, was dann bei einem späteren erneuten Export zu Personen-Dubletten geführt hat
  • In der Liste Teilnehmer pro Tag aus den Meldungen einer Veranstaltung ist nun erkennbar, ob es ein Einzelstart, ein Staffelstart oder beides ist. Reine Staffelschwimmer, die an anderen Tagen einen Einzelstart haben werden dabei jetzt auch korrekt markiert
  • In der E-Mail-Vorlage für die Teilnehmerinformation an eine Person kann nun <ATTEST> als Platzhalter für die Gültigkeit des Arztattests benutzt werden
  • Beim Einlesen von Meldungen aus DSV6 und Datenaustausch wird eine DSV-ID 999999 jetzt automatisch auf 0 gesetzt
  • In den Einstellungen zur Trainingsplanung kann angegeben werden, dass die Angaben zum Puls auf 10 Sekunden umgerechnet werden
  • In den allgemeinen Einstellung zu den Rekord- und Bestenlisten kann vorgegeben werden, dass Zeiten von Startschwimmern aus Mixed-Wettkämpfen entgegen der WB immer zugelassen werden (ansonsten nur bei Masters-Wettkämpfen). Die Option wirkt sich nur auf zukünftig bearbeitete oder eingelesene Ergebnisse aus.
  • Fehlerkorrektur: Wettkämpfe der Ausübungsart Start und Wende haben zu einem Fehler beim Einlesen aus DSV6 geführt, wenn sie nicht der Lage Andere zugewiesen waren
  • Fehlerkorrektur: die Funktion zum Vorschlagen von Meldungen ohne vorhandene Bestzeit hat Mixed-Wettkämpfe nicht berücksichtigt
  • Sind in einer DSV6-Datei für männliche und weibliche Staffeln die selben internen IDs verwendet, hat EasyClub bisher alle Staffeln nur einem Geschlecht zugeordnet. Jetzt wird dieses Problem erkannt und die Staffel bekommt das Geschlecht aus der Wettkampffolge
  • Fehlerkorrektur: alle Veranstaltung-Auswertungen als Übersicht mit Ergebnissen, Platz 1 bis 3 haben auf Platz 3 die Anzahl von Platz 2 angezeigt
  • Die Liste Teilnehmer pro Tag aus den Meldungen führt auch der Veranstaltung zugewiesene Trainer auf
  • Die Liste Teilnehmer pro Abschnitt aus den Meldungen führt auch der Veranstaltung zugewiesene Trainer auf
  • In den Personenlisten kann definiert werden, dass die Gruppen (getrennt nach Funktion) ausgegeben wird
  • In den Auswertungen der Trainingsplanung gibt es die Statistiken der Schwimmer nun auch in der Sortierung nach Gesamtzeit, nach Einheiten und nach Gesamtmetern
  • In den allgemeinen Einstellungen zur Veranstaltung kann eine Bilddatei mit der Unterschrift für den Meldebogen hinterlegt werden. Diese Bilddatei wird (wenn vorhanden) beim Erzeugen des Meldebogens über der Unterschriften-Zeile eingefügt
  • Beim Einlesen von Kampfrichtern aus DSV6 / Lenex wird zunächst nachgefragt, ob ein nicht gefundener Kampfrichter einem bestehenden Kampfrichter zugewiesen werden soll (z.B. wegen falscher Schreibweise). Erst wenn dies verneint wird, wird nachgefragt, ob der Kampfrichter angelegt werden soll
  • Beim Importieren von manuellen Bestzeiten aus CSV wird eine Fortschrittsanzeige angezeigt und man kann den Vorgang abbrechen
  • Beim Importieren von manuellen Bestzeiten aus CSV werden bereits vorhandene Einträge nicht erneut angelegt
  • Bei dem Hinweis, dass eine neu angelegte / eingelesene Veranstaltung bereits existiert wird angezeigt, in welcher Saison die existierende Veranstaltung abgelegt ist

Liste der verfügbaren Versionen