Newsletter anzeigenNewsletter vom 18.01.2016

Am 18.01.2016 wurde ein Newsletter zu dem Thema Fehlerkorrektur für EasyWk 4 verschickt. Der Inhalt des Newsletters lautete wie folgt:

Fehlerkorrektur für EasyWk 4

Liebe Freunde des Schwimmsports, ich habe soeben eine neue Version von EasyWk 4 ins Internet gestellt. Die Version trägt die Versionskennung 4.15 mit Datum 18.01.2016. In dieser Version ist ein Fehler im Export der Wettkampfergebnisliste im DSV6-Format behoben. Sie können die Version entweder über das programmeigene Update (Menü Hilfen - Internetupdate) installieren oder die aktuelle Betaversion von der Internetseite herunter laden und installieren. Wenn bei der Installation der Betaversion das Verzeichnis verwendet wird, in dem EasyWk 4 bereits heute installiert ist, bleiben alle Einstellungen und die Freischaltung erhalten. Das Update ist wie immer kostenlos. Sollten Sie mit EasyWk 4 bereits eine Wettkampfergebnisdatei im DSV6-Format erzeugt und beim DSV hoch geladen haben, die dann vomm DSV abgelehnt wurde, so bitte ich Sie, mit dieser Version eine neue Datei zu erzeugen und erneut hoch zu laden. EasyWk 5 ist von der Änderung nicht betroffen. Gleichzeitig möchte ich alle EasyClub-Anwender darauf hinweisen, dass momentan vermehrt Meldedateien erzeugt werden, bei denen die FINA-Kennung des Vereins fehlt. Die FINA-Kennung für Deutschland lautet GER und kann zusammen mit der DSV-VereinsId in den Startrecht-Daten (Menü Stammdaten - Startrechte) eingetragen werden. Bitte überprüfen Sie die entsprechenden Einstellungen. Ich wünsche weiterhin ein erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich jederzeit an mich wenden - am Besten per Mail, da ich häufiger beruflich unterwegs und dann telefonisch nicht erreichbar bin. Mit sportlichem Gruß Björn Stickan