AddOns DMS der MastersAddOn DMMS

Bei der Funktion DMMS-Aufstellung (Masters-DMS) handelt es sich um ein kostenpflichtiges Add-On zu EasyClub. Die Funktion erlaubt es, anhand der gespeicherten Bestzeiten innerhalb von EasyClub eine optimale, d.h. punktbeste, Aufstellung für die DMS der Masters zu errechnen. Dabei werden nicht nur die Bestzeiten der Schwimmer verwendet, sondern der Anwender hat umfangreiche Einflussmöglichkeiten. Hierzu zählen:

  • Vorgabe, ob die ewigen oder die Saisonbestzeiten verwenden werden sollen
  • Vorgabe, ob die Bestzeiten von Langbahnwettkämpfen verwendet werden dürfen
  • Vorgabe der minimalen Pausenzeit eines Schwimmers
  • abschnittsweise Vorgabe der Schwimmer, die zur Verfügung stehen
  • Möglichkeit, einzelne Strecken fest vorzugeben
  • Möglichkeit, einzelne Strecken für bestimmte Schwimmer zu sperren
  • Möglichkeit, Schwimmern auf einzelnen Strecken eine Zeit zuzuordnen, die nicht der Bestzeit entspricht
Add-On DMMS-Aufstellung (Masters)

Nach der erfolgreichen Berechnung einer Aufstellung stehen dem Anwender weitere Funktionen zur Verfügung. So ist es möglich:

  • einzelne Position manuell zu verändern, wobei sofort angezeigt wird, wenn ein Schwimmer mehr als 5 Starts hat oder die minimale Pausenzeit unterschritten wird
  • einen Meldebogen als DSV-Formular auszudrucken
  • Startkarten in verschiedenen Formaten zu erstellen
  • eine Statistik über die Schwimmer und ihre Strecken zu erstellen
  • die Aufstellung zu laden / zu speichern
  • eine Meldedatei im DSV-Format zu erzeugen

EasyClub versucht, anhand verschiedener Rechenmodelle die bestmögliche Kombination zu errechnen. Die Berechnungszeit ist stark abhängig von den Vorgaben (Anzahl Schwimmer, Pausenzeiten, etc.) und kann sehr unterschiedlich sein. In der Regel liegt die Zeit bei einigen Minuten. Es ist theoretisch möglich, durch manuelle Nachbearbeitung der Aufstellung noch ein paar Punkte mehr zu erhalten!

Die Funktion DMMS-Aufstellung ist in der Standardversion von EasyClub als Demofunktion enthalten. Mit dieser Demofunktion wird nur der erste Abschnitt einer errechneten Aufstellung angezeigt. Zum Testen der Funktion ist dies aber vollständig ausreichend. Die Vollversion des Add-On muss zusätzlich bestellt und freigeschaltet werden und ist nur in Verbindung mit einer registrierten Version von EasyClub lauffähig.