Über den AutorÜber den Autor

Björn Stickan, der Autor von der hier bereit gestellten Programme EasyWk und EasyClub wurde am 28.10.1970 in Bremen geboren. Neben seiner aktiven Schwimmerlaufbahn, die er mit 19 Jahren beendet hat, stand er von 1986 bis 2004 als C-Lizenz-Trainer am Beckenrand und hat zeitweise als sportlicher Leiter seines Vereins im Vorstand gearbeitet.

Björn während des FINA-Weltcups 2010 als Kampfrichter
Seit 1991 ist Björn aktiver Schiedsrichter und seit 2004 im DSV-Schiedsrichterkader. Im Landesschwimmverband Bremen war er viele Jahre als Ausbildungsschiedsrichter tätig und hat regelmässig Trainerfortbildungen angeboten. Seit Anfang 2013 gehört Björn zum Bayerischen Schwimmverband und ist dort weiterhin im Kader aktiv.

Als Protokollführer hat Björn sich immer mal wieder über fehlende Funktionen der eingesetzten Wettkampfsoftware gewundert und 1999 beschlossen, eine eigene Wettkampfsoftware zu schreiben, die dann im Oktober 2000 auf den Markt gekommen ist. Aufgrund der guten Resonanz aus der Schwimmerszene und vieler Nachfragen kam im Dezember 2003 die Bestzeitenverwaltung als weiteres Produkt hinzu.

Björn Stickan - der Autor von EasyWk und EasyClub
Björn lebt heute in Erding. Neben dem Softwarevertrieb übernimmt Björn auf Anfrage auch den Ergebnisdienst auf Wettkampfveranstaltungen (beispielsweise während der deutschen Meisterschaften 2005, 2006 und 2013, der deutschen Jahrgangsmeisterschaft 2001, 2013, 2014, 2015 und 2016 sowie der deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2005, 2007 und 2008).

Björn ist selbstständig. Neben der Software für den Schwimmsport sind die Automatisierungstechnik und die Entwicklung von Datenbanklösungen im Internet weitere Standbeine. Mehr darüber findet sich auf der entsprechenden Webseite www.easy-at.de